Teambuilding online – Möglichkeiten und Grenzen

Fach- und Führungskräfte sowie alle Interessierten

Erlebnispädagogik ist eng verknüpft mit zwischenmenschlicher Interaktion. Physische Nähe, Körperkontakt und direkte Kommunikation sind nahezu unerlässlich. In Zeiten von Corona scheint vieles in Frage oder gar auf den Kopf gestellt, die Möglichkeiten von Online-Begegnungen werden dabei teilweise bis ins Extrem ausgelotet.
Doch in welchen Formen und Ausprägungen ist Teambuilding online überhaupt denk- und machbar?
Wo werden uns Grenzen und Hürden aufgezeigt?

Mit dem Kennenlernen von praktischen Methoden, Spielen und Übungen, werden Hilfsmittel an die Hand gegeben, die Gruppen und Teams dabei unterstützen sollen, online mehr über sich und die anderen zu erfahren, in einen kreativen Austausch miteinander zu kommen und unter Umständen sogar gemeinsame Strategien für einen Arbeitsalltag zu entwickeln.

Neben praktischen Spielen und Übungen werden einzelne Sequenzen sowohl auf Teilnehmer- als auch auf Metaebene reflektiert.


Zielgruppe: Führungskräfte, Projekt- und Gruppenleiter/innen, Lehrkräfte und Interessierte.
Die Veranstaltung kann auch separat für Teams gebucht werden.


Anmeldeschluss: 28.10.2022


oliver-deck.jpg

Oliver Deck ist Erzieher, Leiter in Jeux Dramatiques und seit über 13 Jahren tätig im Bereich des klassischen Teambuildings als ausgebildeter Erlebnispädagoge.


Termin

14.11.2022 09:00 - 14.11.2022 13:00
EUR 120,00
Datum Preis
14.11.2022 09:00 - 14.11.2022 13:00 EUR 120,00 Plätze verfügbar Anmelden