Demenz verstehen – begreifen – integrieren

Fachkräfte im Bereich Pflege und Betreuung

Das Seminar soll die Teilnehmenden dabei unterstützen der Herausforderung „Demenz“ besser zu begegnen.
Nur dann, wenn die Zusammenhänge verstanden und sprichwörtlich begriffen werden, kann die Integration von Menschen mit Demenz gelingen.


Die Teilnehmenden lernen, Menschen mit Demenz in ihren Veränderungen, Nöten und Sorgen zu verstehen und adäquat zu begleiten.
Das Erkennen von Schutzmechanismen, Stressfaktoren, Bedürfnissen aber auch Ressourcen können das Miteinander in Zukunft erleichtern.


Durch viele praktische Beispiele lernen die Teilnehmenden das Wissen in ihrem beruflichen Alltag anzuwenden.


Anmeldeschluss: 27.06.2022


proske-markus.png

Markus Proske ist Demenzberater und Humortherapeut mit 20 Jahren praktischer Erfahrung in der humorvollen Betreuung und Beratung von Altenheimen und Pflegeeinrichtungen und berät pflegende Angehörige. Mit seiner Vortrags- und Seminar-Tätigkeit, sowie dem interaktiven „Demenz-Pfad“, der die Welt und die Belastungen eines Menschen mit Demenz begreifbar macht, gibt er seine Erfahrungen weiter, und hat sie in seinem Buch „Demenz-Knigge“ praxisnah, greif- und anwendbar niedergeschrieben.


Termin

14.07.2022 09:00 - 14.07.2022 17:00
EUR 480,00
Datum Preis
14.07.2022 09:00 - 14.07.2022 17:00 EUR 480,00 Plätze verfügbar Anmelden