Veränderungen systemisch begegnen

Führungskräfte

Veränderungen und Wandel in Organisationen sind dauerhafte Themen in Führungspositionen und bergen einige Herausforderungen. Systemisches Change-Management hilft dabei zukünftigen Herausforderungen entgegen zu stehen und mit ihnen zu wachsen. Teilnehmende werden im Rahmen des Moduls „Systemische Führung“ an systemisches Changemanagement herangeführt. Durch kurze theoretische Inputs, praktische Auseinandersetzungen und Übungen sowie durch den gemeinsamen Austausch werden Verknüpfungspunkte zwischen systemischen Begegnungen in Bezug auf Veränderungen und den eignen Herausforderungen als Führungskraft geschaffen.


Anmeldeschluss: 23.06.2021


france-barbot.jpg

France Barbot ist Kommunikationstrainerin, Systemischer Coach, Supervisorin, Prozessbegleiterin und zweisprachige Moderatorin für Unternehmen,
Organisationen, Kommunen und Einzelklient*innen in Deutschland und Frankreich. Zudem ist sie unter anderem als Lehrdozentin in systemischer Beratung tätig.


Termin

Derzeit keine Termine.