Vom entweder-oder zum sowohl-als-auch

Fach- und Führungskräfte aus allen sozialen Arbeitsfeldern

Von der Spaltung zur Gleichberechtigung: Haltungen oder Meinungen können unvereinbar wirken, doch es besteht der Wunsch, Statements, Argumentationen, Positionierungen gleichberechtigt zu behandeln? Teilnehmende werden kurze theoretische Inputs zum Thema Gleichberechtigung und Spaltung erhalten und sich anschließend reflexiv mit der Frage beschäftigen, wie es möglich sein kann, andere Meinungen auszuhalten und zu akzeptieren. So kann ein Weg vom Entweder-oder zum Sowohl-als-auch geschaffen werden, um eine Ambiguitätstolerenz aufzubauen.


Anmeldeschluss: 08.09.2021


france-barbot.jpg

France Barbot ist Kommunikationstrainerin, Systemischer Coach, Supervisorin, Prozessbegleiterin und zweisprachige Moderatorin für Unternehmen, Organisationen, Kommunen und EinzelklientInnen in Deutschland und Frankreich. Zudem ist sie unter anderem als Lehrdozentin in systemischer Beratung tätig.


Termin

Derzeit keine Termine.