Wie Lernen gelingt

Fach- und Führungskräfte im Bereich Kinder, Jugend und Familie, Sozialpädagog*innen, Pädagog*innen, Jugend und Heim-/Erzieher*innen

  • Worauf können wir achten, damit uns das Lernen leichter gelingt?
  • Wie können wir unsere Merkfähigkeit verbessern?
  • Welche Voraussetzungen brauchen wir dafür?

Im Kurs "Wie Lernen gelingt" werden interessante Gehirnfunktionen vorgestellt, kleine Experimente durchgeführt und konkrete (vielleicht überraschende) Tipps angeboten.


Hier sollen Voraussetzungen und Techniken für leichteres Lernen vorgestellt werden. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können gerne Fragen aus ihrem Arbeitsgebiet einbringen. Daraus können sich dann Schwerpunkte des Seminars ergeben. Neben kurzen theoretischen Inputs zu Funktionen des Gehirns im Lernprozess wird es ergänzend auch kleine praktische Übungen (Experimente) geben, die die Inhalte konkret erfahrbar machen. Auf Grundlage der Inputs können wir dann gemeinsam Lösungsmöglichkeiten und Ideen für konkrete Arbeitssituationen sammeln.


Für Mitarbeiter*innen des Geschäftsbereichs Jugend und Soziales der AWO Karlsruhe kostenfrei


Anmeldeschluss: 04.06.2022


claudia-schluessel.jpg

Frau Schlüssel arbeitet hauptamtlich als LernCoach bei der AWO. Die Vermittlung von Kompetenzen zur Stressbewältigung und zur Förderung von Resilienz sind ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit. Sie ist zertifizierter LernCoach (nlpaed), Lehrerin für QiGong, NLP-Master und ausgebildet in Klangmassage.


Termin

21.06.2022 09:00 - 21.06.2022 12:00
EUR 95,00
Datum Preis
21.06.2022 09:00 - 21.06.2022 12:00 EUR 95,00 Plätze verfügbar Anmelden