Progressive Muskelentspannung

offen für alle Interessierten

Ziel dieses Entspannungsverfahrens ist es, stressresistenter zu werden. In den Sitzungen werden im Liegen unter Anleitung einzelne Muskelgruppen zuerst angespannt und dann bewusst entspannt.
Anwendungsgebiete:

• Stress
• chronische Schmerzen
• Bluthochdruck
• Magen-Darmstörungen
• Schlafstörungen
• Zähneknirschen
• Ängste


Das Verfahren der „Progressiven Muskelentspannung“ wurde in den 30-er Jahren von dem amerikanischen Neurologen Edmund Jacobson entwickelt.
Ziel dieses Verfahrens ist es, sich in oder nach stressreichen Situationen entspannen zu können. Dies geschieht durch ein starkes Anspannen verschiedenster Muskelgruppen, gefolgt von einem Entspannen der jeweiligen Muskelpartien. Dadurch wird die Sensibilität für die muskuläre Anspannung und für physische und psychische Anspannungen generell erhöht und somit die Möglichkeit geschaffen, diesen Anspannungen entgegenzuwirken.


Entspannung und Stressreduktion in acht abendlichen Einheiten à 45 min!


Anmeldeschluss: 03.09.2022


renata-flisfisch.jpg

Als selbstständige Ernährungsberaterin, Entspannungs- und Kommunikationstrainerin gibt Renata Flisfisch regelmäßig Fortbildungen in Firmen und Alters-und Pflegeheimen für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte in Form von Seminaren, Kursen und Tagesschulungen.
Themenschwerpunkte sind Ernährung, Krankheitsbilder, Entspannungsverfahren, Gewaltfreie Kommunikation, Stressbewältigung und Konfliktmanagement.


Termin

20.09.2022 00:00 - 13.12.2022 00:00
20.09.2022 18:00 - 20.09.2022 18:45
18.10.2022 18:00 - 18.10.2022 18:45
25.10.2022 18:00 - 25.10.2022 18:45
08.11.2022 18:00 - 08.11.2022 18:45
15.11.2022 18:00 - 15.11.2022 18:45
29.11.2022 18:00 - 29.11.2022 18:45
06.12.2022 18:00 - 06.12.2022 18:45
13.12.2022 18:00 - 13.12.2022 18:45
EUR 120,00
Datum Preis
20.09.2022 00:00 - 13.12.2022 00:00
20.09.2022 18:00 - 20.09.2022 18:45
18.10.2022 18:00 - 18.10.2022 18:45
25.10.2022 18:00 - 25.10.2022 18:45
08.11.2022 18:00 - 08.11.2022 18:45
15.11.2022 18:00 - 15.11.2022 18:45
29.11.2022 18:00 - 29.11.2022 18:45
06.12.2022 18:00 - 06.12.2022 18:45
13.12.2022 18:00 - 13.12.2022 18:45
EUR 120,00 Plätze verfügbar Anmelden